www.GESeHn.com
www.GESeHn.com

Naturwildpark Granat Haltern-Lavesum

Der Park liegt am Übergang vom Ruhrgebiet zum Münsterland,

inmitten einer herrlichen Waldlandschaft. Dem Besucher wird die Gelegenheit geboten -abseits vom Trubel der Stadt- das Wild im großräumigen und Natur belassenen Wildpark zu beobachten. Hier können sich die meisten Tiere frei auf bergigem, reich bewaldeten Gelände von von über 600.000 qm bewegen.

Der Tierbestand liegt bei ca. 400 - 500 Tieren, darunter Wölfe, Luchse, Strauße, Kängeruhs sowie eine Vielzahl an Hirscharten. Dabei leben Maralhirsche, Rothirsche, Davidhirsche, Axishirsche, Sikahirsche, Barasingahirsche, Dybovskihirsche, Mufflons und Guanakos wie in freier Natur. Jung und Alt haben hier hautnahen Kontakt mit einer Tierwelt, die in freier Wildbahn sehr scheu und zurückgezogen lebt. Auf einem Spielplatz können sich außerdem die Kinder nach Herzenslust austoben, dazu bietet der Park zahlreiche Rast- und Picknickmöglichkeiten.

 

(Quelle: Naturwildpark Granat)

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© SHermann